Jetzt kostenfreie Erstberatung per Mail oder Telefon: +49 228 - 33 88 89 0

Unsere Veeam Cloud Connect Produkte

Veeam Cloud Connect - Grundbaustein
Hierbei handelt es sich um den Grundbaustein für Ihre Veeam Cloud Connect. Mit diesem Baustein erhalten Sie folgende Funktionen:
  • Einne physikalische- oder virtuelle Maschine
  • 100 GB Festplattenspeicher in einer redundanten Storage-Infrastruktur mit einem RAID 6
  • 100 Mbit/s Bandbreite im autonomen System der EnBITCon GmbH, welches über mehrere Peering-Partner angebunden ist.
  • Support durch die EnBITCon GmbH zu den üblichen Bürozeiten – Garantierte Reaktionszeiten können durch den Abschluss eines Wartungsrahmenvertrages abgesichert werden.

99,00 €*
Veeam Cloud Connect - zusätzliche virtuelle Maschiene
Dieses Add-On schaltet die Sicherung einer zusätzlichen virtuellen Maschine frei. Aufgrund der Lizenzpolitik von Veeam müssen wir hier eine maschinengenaue Abrechnung durchführen.

10,00 €*
Veeam Cloud Connect - zusätzlicher physikalischer Server
Dieses Add-On schaltet die Sicherung einer zusätzlichen physikalischen Maschine frei. Aufgrund der Lizenzpolitik von Veeam müssen wir hier eine maschinengenaue Abrechnung durchführen.

15,00 €*
Veeam Cloud Connect - zusätzlicher Festplattenspeicher
Dieses Add-On schaltet zusätzliche 100 GB Festplattenspeicher für Ihre Backups frei. Wie viel Festplattenspeicher Sie benötigen, hängt von der Art und vom Umfang Ihrer Backupstrategie ab. Der Festplattenspeicher wird in einer redundanten Storage-Infrastruktur mit einem RAID 6 zur Verfügung gestellt.

10,00 €*
Veeam Cloud Connect - Traffic Upgrade
Dieses Add-On berechtigt Sie, die Backupinfrastruktur mit einer Bandbreite von 200 Mbit/s zu benutzen. Die EnBITCon betreibt hier ein eigenes autonomes System mit mehreren Peering-Partnern, um die notwendige Bandbreite und Ausfallsicherheit bereitstellen zu können.

149,00 €*

Ihr Veeam Cloud Connect in 4 einfachen Schritten

 -
Übermittlung von benötigen Informationen
Um Ihr Veeam Cloud Connect Backup einrichten zu können, ist eine initiale Übermittlung von wichtigen Informationen erforderlich. Hierbei werden unter anderem Daten über die Anzahl der VM's, der Backupstrategie, Anzahl Kopien und der daraus benötigte Speicherplatz abgefragt.
,
 -
Einrichtung Ihres persönlichen Veeam Cloud Connect Instanz
Nach der Übermittlung der benötigten Informationen wird Ihre persönliche Veeam Cloud Connect Instanz von einem zertifizierten Mitarbeiter der EnBITCon eingerichtet. Der Backup Server selber ist DSGVO-konform in einem Rechenzentrum in Köln installiert.
,
 -
Initiale Einrichtung durch den Kunden
Nachdem die Einrichtung durch einen Techniker der EnBITCon abgeschlossen wurde, erhalten Sie eine Willkommens-E-Mail von uns. Im nächsten Schritt müssen Sie noch ein Backup Kopierjob in Ihrer Veeam Konsole erstellen und den initialen Kopiervorgang starten.
,
 -
Sie haben nun eine Backup Kopie in der Cloud!
Von nun an haben Sie ein Backup des Backups in der Cloud.
,