Fortinet Throwback Deal - Lizenz zahlen, Hardware sparen

Nachdem schon im letzten Jahr die Nachfrage so groß war, hat Fortinet die Rabattaktion für die FortiGate 30E, 60E und jetzt sogar mit der gerade erst erschienenen 100F neu aufgelegt.
Wenn Sie eine FortiGate 30E, 60E oder 100F mit 3 Jahre UTM Bundle inklusive 24x7 FortiCare Support kaufen, erhalten Sie durch den Rabatt rein rechnerisch die Hardware gratis.

Fortinet FortiGate FG-30E UTM Bundle 3 Jahre, 24x7
Fortinet FortiGate FG-60E UTM Bundle 3 Jahre, 24x7
Fortinet FortiGate FG-100F UTM Bundle 3 Jahre, 24x7

Zudem gibt ein weiteres Angebot. Hierbei legt Fortinet beim Kauf einer FortiGate 100F mit 3 Jahre Enterprise Bundle inklusive 24x7 FortiCare Support einen FortiSwitch 224E-POE mit 3 Jahren 24x7 FortiCare Support gratis dazu.

FortiGate FG-100F Enterprise HW Bundle, 24x7
FortiSwitch FS-224E-POE
FortiSwitch FS-224E-POE 3 Jahre, 24x7 FortiCare Support

Das Angebot ist nicht kombinierbar mit anderen Angeboten von Fortinet. Das Angebot ist gültig bis zum 31.12.2019, mögliche Änderungen seitens Fortinet vorbehalten.

Fortinet hat auch diesen Monat das Produktportfolio erneuert um seine Position als führendes Unterhemen im Bereich IT-Security weiter auszubauen.

Die FortiGate 2200E bietet in einer Hardware Appliance mit nur 2 Höheneinheiten im Server-Rack einen Firewall-Durchsatz von bis zu 158 Gigabit pro Sekunde, sowie 98 Gigabit pro Sekunde Durchsatz bei IPSec-VPN Verbindungen. Damit lassen sich problemlos mehrere Standorte zentral anbinden. Bei den Ports bietet die FortiGate eine breite Auswahl:
4x 40GE QSFP+
20x 25GE SFP28 / 10GE SFP+ (davon 2 HA Ports)
14x GE RJ45 Ports (davon 2 Management Ports)

Die FortiGate 3300E bietet bei gleichen Höheneinheiten einen Firewall Durchsatz von bis zu 160 Gigabit pro Sekunde und einen IPSec-VPN Durchsatz von bis zu 98Gigabit Durchsatz. Auch wenn diese Werte ähnlich, oder gleich zur FortiGate 2200E sind, gibt es Bereiche, wo sich die 3300E absetzen kann. Gerade beim Thread Protection Durchsatz bietet die Fortigate 3300E bis zu 17 Gigabit pro Sekunde, bei der 2200E sind es „nur“ 11 Gigabit pro Sekunde.
Auch bei den Anschlüssen kann die FortiGate 3300E:
4x 40GE QSFP+
16 25GE SFP28 / 10GE SFP+ (davon 2 HA Ports
14x GE RJ45 (davon 2 Management Ports)
4x 10 GE RJ45 Ports

Beide FortiGates kommen außerdem mit einer redundanten Stromversorgung. Diese muss nicht extra erworben werden.

 Zusätzlich bietet Fortinet jetzt auch eine FortiGate 3401E-DC an. Diese ist nahezu baugleich zur 3401E, bietet allerdings statt einer Wechselstromversorgung eine Gleichstromversorgung und eignet sich daher bestens für Rechen- und Datenzentren die auf eine Gleichstromversorgung ausgerichtet sind.

Sollten Sie an einem der Rabattangebote interessiert sein, oder eine der neuen FortiGate-Firewalls als Teststellung wünschen, oder sogar gleich kaufen wollen, können Sie uns gerne telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular erreichen.

Tags: Promo, Fortinet

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.