Fortinet - Neuheiten Q4 2019: FortiGate 60F und neuer FortiSwitch

Die Fortinet FortiGate 60F Enterprise Firewall Solution bietet SD-WAN-, Routing und Firewall-Funktionen der nächsten Generation auf einer einzigen Plattform mit einer einzigen Glasscheibe - für das zuverlässigste SD-WAN der Branche mit dem Schutz vor fortschrittlichsten Sicherheitsbedrohungen und gezielten Angriffen. Die FortiGate 60F basiert auf Fortinet SoC4 ASIC, einer speziell entwickelten integrierten Architektur, die Anwendungssichtbarkeit und Routing mit extrem hohem Durchsatz und außergewöhnlich geringer Latenz auch für verschlüsselten Datenverkehr bietet und gleichzeitig perfekte Sicherheitseffektivität und -konsolidierung bietet. Die FortiGate 60F-Serie ist für verteilte Unternehmen konzipiert und bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis der Branche. Mit bis zu 10Gbps Firewall Durchsatz und 1.4 Gbps Ips Durchsatz ist die FG 60F die optimale Lösung für kleinere Unternehmen. Dank der 1 Gbps NGFW und bis zu 700.000 gleichzeitigen TCP/UDP Verbindungen ist die FG 60F auch für größere Aufgaben gewachsen.

  • 2x GE RJ45 WAN Ports
  • 1x GE RJ45 DMZ Port
  • 2x GE RJ45 FortiLink Ports
  • 5x GE RJ45 Internal Ports

Bei der FortiGate 61F wurde eine 128 GB SSD Festplatten verbaut, ansonsten sind beide Geräte identisch. Die FortiGate 60F/61F bietet dank ihrer hohen Leistung, Sicherheitseffizienz und Transparenz Firewall-Funktionen der nächsten Generation und ist für kleine bis mittlere Unternehmen bestens geeignet.  

Weiterhin bringt Fortinet eine neue FortiSwitch auf den Markt.

Die neue FortiSwitch M426E-FPOE biete Fortinets neue POE Lösung mit einem starken 420 W PoE Power Budget über 24(r16x 802.3af/at, 8x 802.3af/at/bt) Ports.

  • 4 x 10 Gigabit SFP+
  • 2 x 5 Gigabit RJ45
  • 8 x 2,5 Gigabit RJ45 mit Ultra-PoE (Bis zu 60 Watt)
  • 16 x 1 Gigabit RJ45

Durch die Multigigabit Interfaces bietet diese FortiSwitch neue Möglichkeiten für die Preisklasse. Mit einem Switch-Durchsatz von 172 Gbps bietet die FortiSwitch M426E-FPOE ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. 255 MPps( Pakete pro Sekunde) erlauben dieser FortiSwitch von kleinen bis mittelgroßen Unternehmen optimal zu verwendet werden. Das PoE-Budget des M426-FPOE liegt bei 420 Watt (nice). Damit können Sie alle 26 RJ45 Ports mit PoE (bis zu 15 Watt) versorgen. Dadurch eignet sich der Switch hervorragend für WLAN Netzwerke und andere PoE fähige Geräte.

Tags: Fortinet

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.