Fortinet - Neuheiten Q3 2020: FortiGate 80F/81F

Die FortiGate 80F Enterprise Firewall bietet SD-WAN-, Routing und Firewall-Funktionen der nächsten Generation mit einer einzigen Verwaltungsoberfläche - für das zuverlässigste SD-WAN der Branche mit dem Schutz vor fortschrittlichsten Sicherheitsbedrohungen und gezielten Angriffen. Die FortiGate 80F basiert auf Fortinet SoC4 ASIC, einer speziell entwickelten integrierten Architektur, die Anwendungssichtbarkeit und Routing mit extrem hohem Durchsatz und außergewöhnlich geringer Latenz auch für verschlüsselten Datenverkehr und gleichzeitig perfekte Sicherheitseffektivität und -konsolidierung bietet.

Die FortiGate 80F-Serie ist für verteilte Unternehmen konzipiert und bietet die beste Option dieser Branche. Mit bis zu 10Gbps Firewall Durchsatz und 1.4 Gbps IPS Durchsatz ist die FortiGate 80F die optimale Lösung für KMU Unternehmen. Dank der 1 Gbps NGFW und bis zu 1.500.000 gleichzeitigen TCP/UDP Verbindungen ist die FortiGate 80F auch für anspruchsvollere Umgebungen gewappnet.

  • 2x GE RJ45 WAN Ports
  • 2x GE RJ45/ SFP Shared Media Ports
  • 8x GE RJ45 Internal Ports

Bei der FortiGate 81F ist eine 128 GB SSD Festplatte verbaut, ansonsten sind beide Geräte baugleich. Die FortiGate 80F/81F bietet dank ihrer hohen Leistung, Sicherheitseffizienz und Transparenz Firewall-Funktionen der nächsten Generation.

Eine FortiGate 80F-Bypass ist auch geplant, ist jedoch erst zur Mitte des 3. Quartal hin zu erwarten. Diese unterscheidet sich allerdings nur geringfügig von der FortiGate 80F, bis auf einen Bypass-Port, womit bei Ausfall des Gerätes immer noch Daten bzw. Traffic über den Port übertragen werden können. Hervorragend für Bereiche geeignet, wo der Fluss der Daten kritischer ist als die Sicherheit.

Fortinet hat auch noch die FortiGate 4400F-Serie in Planung. Diese soll voraussichtlich noch dieses Jahr erscheinen. Es gibt bereits frühe technische Daten und erste Infos zu den Modellen, welche aber noch nicht final sind und sich bis zum Release ändern könnten.

Erste technische Daten und Highlights:

  • 20x 25GE SFP28/ 12x 100GE QSFP28/ 40GE QSFP+/ 2x RJ45 Management/ 10GE SFP+
  • 1.200 Gbps Firewall Durchsatz/ 80Gbps NGFW Durchsatz
  • 600.000 neue Verbindungen/ Sek (*10 Millionen)
  • 240 Millionen gleichzeitige TCP/ UDP Verbindungen (*600 Millionen)
  • 70 Gbps Threat-Protection-Durchsatz
  • 420 Gbps IPsec-VPN Durchsatz
  • Hardwarebeschleunigtes VXLAN und DDoS Schutz in kompakter Hyperscale-Firewall Form
  • Hot-Swap-fähige / Redundante Stromversorgung

Sollten Sie Interesse an einer Sicherheitslösung von Fortinet haben, können Sie uns gerne bezüglich einer Beratung oder Teststellung über das Telefon, E-Mail oder unser Kontaktformular erreichen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.