FortiClient EMS und Telemetry & Compliance

Der FortiClient Enterprise Management Server (FortiClient EMS) ist ein Verwaltungs-und Deployment-Tool, welches automatisch prüft, ob Ihre Endgeräte Compliance-Richtlinien einhalten. Sie können über den FortiClient EMS Compliance-Konfigurationen bequem ändern und sofort problemlos auf alle FortiClient-Instanzen pushen. Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, neue FortiClient-Instanzen aufzusetzen oder eine bestehende zu aktualisieren. Dies schließt VPN Tunnel Konfigurationen mit ein, weshalb Sie eine granulare Konfigurationsmöglichkeit erhalten. Während des Betriebs werden vom FortiClient EMS automatisch Log-Dateien erstellt, die Sie zu jeder Zeit über alle Ereignisse auf Ihren Endgeräten informieren, entweder vor Ort oder per E-Mail. Der FortiClient EMS wird von der FortiSandbox Hardware Appliance unterstützt, welche infizierte Dateien in einer isolierten Umgebung anhand einer Verhaltensanalyse überprüft. Während der Überprüfung wird der Zugriff der eventuell infizierten Datei auf ihr System unterbunden und es bleibt so durchgehend geschützt. Die FortiSandbox Cloud wird nicht unterstützt.

FortiClient Endpoint Telemetry und Compliance ist eine Verwaltungskomponente der FortiGate-Firewall, welche Informationen über Ihre Endgeräte verwaltet und auswertet. Dadurch ist ein zentrales Management möglich, über das Befehle und Änderungen an Ihre Clients übertragen werden können. Durch die Telemetry werden Geräte schneller von der FortiGate erkannt und müssen für einen Netzwerkzugriff zwingend Compliance-Richtlinien einhalten. Auch besteht beispielsweise die Möglichkeit, gezielt Webseiten und Inhalte zu sperren, um somit die Sicherheit und Produktivität in Ihrem Unternehmen zu steigern. Diese Richtlinien können nach einer manuellen Installation, auf alle Geräte mithilfe einer globalen Konfiguration, gepusht werden. Beim Kauf jeder FortiGate erhalten Sie zehn Lizenzen gratis dazu - ideal für kleine und mittelständige Unternehmen, um den neuen Service von Fortinet auszutesten.

 

Darstellung der FortiClient Funktionsweise

Der FortiClient Enterprise Management Server (FortiClient EMS) ist ein Verwaltungs-und Deployment-Tool, welches automatisch prüft, ob Ihre Endgeräte Compliance-Richtlinien einhalten. Sie können... mehr erfahren »
Fenster schließen
FortiClient EMS und Telemetry & Compliance

Der FortiClient Enterprise Management Server (FortiClient EMS) ist ein Verwaltungs-und Deployment-Tool, welches automatisch prüft, ob Ihre Endgeräte Compliance-Richtlinien einhalten. Sie können über den FortiClient EMS Compliance-Konfigurationen bequem ändern und sofort problemlos auf alle FortiClient-Instanzen pushen. Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, neue FortiClient-Instanzen aufzusetzen oder eine bestehende zu aktualisieren. Dies schließt VPN Tunnel Konfigurationen mit ein, weshalb Sie eine granulare Konfigurationsmöglichkeit erhalten. Während des Betriebs werden vom FortiClient EMS automatisch Log-Dateien erstellt, die Sie zu jeder Zeit über alle Ereignisse auf Ihren Endgeräten informieren, entweder vor Ort oder per E-Mail. Der FortiClient EMS wird von der FortiSandbox Hardware Appliance unterstützt, welche infizierte Dateien in einer isolierten Umgebung anhand einer Verhaltensanalyse überprüft. Während der Überprüfung wird der Zugriff der eventuell infizierten Datei auf ihr System unterbunden und es bleibt so durchgehend geschützt. Die FortiSandbox Cloud wird nicht unterstützt.

FortiClient Endpoint Telemetry und Compliance ist eine Verwaltungskomponente der FortiGate-Firewall, welche Informationen über Ihre Endgeräte verwaltet und auswertet. Dadurch ist ein zentrales Management möglich, über das Befehle und Änderungen an Ihre Clients übertragen werden können. Durch die Telemetry werden Geräte schneller von der FortiGate erkannt und müssen für einen Netzwerkzugriff zwingend Compliance-Richtlinien einhalten. Auch besteht beispielsweise die Möglichkeit, gezielt Webseiten und Inhalte zu sperren, um somit die Sicherheit und Produktivität in Ihrem Unternehmen zu steigern. Diese Richtlinien können nach einer manuellen Installation, auf alle Geräte mithilfe einer globalen Konfiguration, gepusht werden. Beim Kauf jeder FortiGate erhalten Sie zehn Lizenzen gratis dazu - ideal für kleine und mittelständige Unternehmen, um den neuen Service von Fortinet auszutesten.

 

Darstellung der FortiClient Funktionsweise

Topseller
NEU
NEU
Filter schließen
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
FortiClient Enterprise Management Server Subscription FortiClient Enterprise Management Server...
Fortinet legt viel Wert darauf, dass vor dem Kauf ein „Proof of Concept“ durchgeführt und das Produkt im eigenen Netzwerk getestet wird. Wenn Sie FortiClient erwerben möchten, so schicken Sie uns bitte eine Anfrage und beachten Sie...
ab 737,20 € * 760,00 € *
NEU
FortiClient Endpoint Telemetry und Compliance Lizenz FortiClient Endpoint Telemetry und Compliance...
Bitte beachten Sie, dass die vorliegende Lizenz nur mit einer vorhandenen FortiGate Firewall verwendet werden kann. Fortinet legt viel Wert darauf, dass vor dem Kauf ein „Proof of Concept“ durchgeführt und das Produkt im eigenen Netzwerk...
ab 276,45 € * 285,00 € *
Zuletzt angesehen