Sophos SG 550 Network Protection


3.770,38 € * 4.309,00 € * (12,5% gespart)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bruttopreis: 4486.75 Euro inkl. MwSt.

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmer, Händler, Gewerbetreibende und öffentliche Auftraggeber

Netto-Leasingrate (auf 36 Monate) auf Mietkaufbasis: 120.34 Euro

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: gewöhnlich versandfertig innerhalb von 24 Stunden

Lizenz:

Laufzeit:

  • NP551CSAA
  • Neu
Wir haben bisher 671 Onlinebestellungen erfolgreich durchgeführt

RundUmSorglos Paket Sophos

Für öffentliche, sowie Regierungs- und Bildunseinrichtungen, als auch gemeinnützige... mehr

Produktinformationen "Sophos SG 550 Network Protection"

Für öffentliche, sowie Regierungs- und Bildunseinrichtungen, als auch gemeinnützige Organisationen und Vereine bietet Sophos spezielle Konditionen an.
Bitte wählen Sie hierzu bei den Auswahlmöglichkeiten die GOV/EDU Lizenz aus.

Wie schön wäre es, wenn nur befugte Nutzer Ihr Firmennetzwerk besuchen und gegeben falls konfigurieren. Leider ist dem nicht immer so. In der heutigen Zeit ist Cyberkriminalität ein ernstes Thema und schnell ist es passiert, dass ein ungebetener Gast Ihre IT-Infrastruktur zum Spielplatz umstrickt oder sogar wertvolle Daten für sich beansprucht.

Mit Network Protection von SOPHOS zeigen Sie solchen Störfaktoren einfach die kalte Schulter. Denn diese Subscribtion sorgt für alles, was Sie für eine umfassende Netzwerksicherheit benötigen. Beugen Sie von Anfang an Bedrohungen vor, ermöglichen Sie sichere Remote-Verbindungen und stoppen Sie Eindringlinge ohne großen Aufwand. Die gesamte Administration erfolgt über eine zentrale, webbasierte Benutzeroberfläche, welche sich zudem äußerst bedienerfreundlich verwalten lässt.

SOPHOS Network Protection bietet Ihrem Netzwerk zahlreiche und vollständig integrierte Funktionen: Mit Command-and-Control-Erkennung, Intrusion Prevention System (IPS) und VPN-Gateway verhindern Sie gefährlichen ein- und ausgehenden Datenverkehr. Somit können befugte Benutzer sicher auf Ihr Netzwerk zugreifen. Gleichzeitig halten Sie über SOPHOS UTM Sicherheitsrisiken alles unter Kontrolle und sorgen für eine optimale Performance, die genau auf das von Ihnen gewählte Bereitstellungsmodell zugeschnitten ist.

Worin besteht der Unterschied zwischen den Lizenzen für die einzelnen Hardwarefirewalls und der SOPHOS UTM Software?

Es gibt zum einen Lizenzen, welche für jede Baureihe der einzelnen Hardwarefirewalls erhältlich sind. Hierbei besteht im Gegensatz zur UTM Software keine Einschränkung der Nutzeranzahl. Lediglich die Leistungsfähigkeit der verwendeten Hardware kann Ihnen Komplikationen bereiten, wenn die Kapazität der jeweiligen Baureihe ausgereizt ist.
Zum anderen gibt es SOPHOS UTM Softwarelizenzen, welche Sie entweder auf bestehende Hardware installieren (z. B. ein ausrangiertes Gerät eines anderen Herstellers oder Marke Eigenbau) oder als virtuelle Appliance betreiben.

Hinweis für Lizenzverlängerungen:

Eine Lizenzverlängerung setzt eine bereits bestehende Lizenz voraus. Sollten Sie sich hierbei nicht sicher sein, so kontaktieren Sie uns einfach – Wir helfen Ihnen

Weiterführende Links zu "Sophos SG 550 Network Protection"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen