Versand und Zahlungsbedingungen

Versandkosten

Der Versand innerhalb Deutschlands für Hardware ist ab 150 Euro inkl. MwSt. kostenfrei. Darunter berechnen wir 8,49 Euro inkl. MwSt. Davon ausgenommen sind lediglich zugehörige Inseln, wo ggf. ein Aufschlag in Höhe der entstehenden Versandkosten gezahlt werden muss. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall bei uns nach.

Digitale Produkte sind versandkostenfrei.

Für den Versand in die Schweiz berechnen wir unter einem Warenwert von 500 CHF 9,90 CHF. Nach Österreich und in die Niederlande berechnen wir 21,42 € inkl. MwSt zzgl. sonstigen Transport- und Zollkosten. Bitte fragen Sie diese Kosten bei uns an. Sie erhalten bei Bestellungen aus dem Ausland (außerhalb Deutschlands) von uns eine gesonderte Auftragsbestätigung mit den jeweiligen Versandkosten.

Versandart

Die Lieferung der Produkte erfolgt per Paketdienst (in der Regel DHL) oder direkt ab Hersteller bzw. Distibutor.

Für Insel- und Bergtransporte können zusätzliche Kosten entstehen, die separat berechnet werden. Die Kosten der Hin- und Rücksendung hat der Besteller selbst zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht.

Die Entsorgung der Verpackung obliegt dem Empfänger auf seine Kosten.

Lieferzeit

Die voraussichtlichen Lieferzeiten finden Sie auf jeder Artikelseite unter den Artikeldetails. Die Lieferzeit beträgt i.d.R. zwei Werktage.

Ihre Bestellung wird nach Eingang umgehend von uns bearbeitet und per E-Mail oder Fax bestätigt. Vorab erhalten Sie automatisch eine Eingangsbestätigung von unserem Shop-System.

Die Auslieferung Ihrer Bestellung erfolgt umgehend nach Prüfung und Versendung der Auftragsbestätigung . Wir bemühen uns das die Ware auf den schnellsten Weg ihren Zielort erreicht.

Bei Auslieferung nach Terminwunsch (Terminzustellung) berechnen wir ggf. Zuschläge.

Warenannahme / Transportschaden / Reklamation

Der Empfänger hat die Ware bei Empfang auszupacken und zu überprüfen. Transportschäden sind sofort auf den Frachtpapieren zu vermerken und vom Zusteller bestätigen zu lassen.

Jeder Fahrer ist verpflichtet, die Sichtprüfung für die Verpackung und die Ware abzuwarten. Spätere Reklamationen aufgrund von Transportschäden können wir leider nicht anerkennen.

Im Fall einer fehlerhaften Lieferung oder eines defekten Gerätes wenden Sie sich bitte per Mail oder telefonisch an uns. Bitte schicken Sie keine Geräte ohne vorherige Absprache zurück. Im Fall eines Garantiefalls erstellen wir für Sie eine RMA-Nummer, mit welcher Sie das Gerät direkt an Sophos oder unseren Distributor zurückschicken können. Bitte beachten Sie, dass wir Bestellungen, die in der Originalverpackung als Umverpackung an uns zurückgeschickt werden, nicht annehmen können.

Zuletzt angesehen